„Serendipity ist die vom Schicksal gewährte Gunst, unerwartete Entdeckungen zu machen –
eine Gunst, die jedoch nur jene erfahren, deren Geist und Sinne dafür offenstehen.“



»Kunstprojekt Serendipity« ist der Name eines Projekts, das zum Ziel hat, Künstlerinnen und Künstler, die in Fachkreisen und von Kunstfreunden schon lange geschätzt werden, einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren. Jedes Jahr wird mit einer ausgewählten Künstlerin oder einem ausgewählten Künstler eine Ausstellung veranstaltet, zu der begleitend ein umfangreicher Katalog erscheint.

 

 

Gerlinde Thuma

zeitgleiche räume

23. November 2017 bis 25. Jänner 2018 

Kunstraum Nestroyhof
Nestroyplatz 1
1020 Wien

www.kunstraum-nestroyhof.at

Gerlinde Thuma führt an drei Tagen im Dezember durch ihre Ausstellung:
Samstag,  2.12. um 15 Uhr
Freitag,   15.12. um 17 Uhr
Samstag, 16.12. um 15 Uhr

 

 

Ausstellung 2016:

Eva Hradil
beziehungsweise

Kunstraum Nestroyhof
                                YouTube-Video zur Ausstellung

Ausstellung 2013:

Richard Kaplenig
dingfest

Künstlerhaus Wien
                                YouTube-Video zur Ausstellung

Ausstellung 2012:

Alfred Graf
Essenz der Landschaft

Künstlerhaus Wien
                                YouTube-Video zur Ausstellung

Ausstellung 2011:

Christoph Luger
Arbeiten auf Papier

Künstlerhaus Wien
                               
YouTube-Video zur Ausstellung

 
 

Frühere Ausstellungen:

Jakob Gasteiger
Arbeiten 19852010
Künstlerhaus Wien, 2010

Oskar Putz
Bilder und Farbkonzepte
Künstlerhaus Wien, 2009

De Es Schwertberger
Architexturen
Palais Palffy Wien, 2007